Frank Lange

Frank Lange

Frank Lange ist seit über 14 Jahren in der Medizintechnik-Branche zu Hause. Dabei hat er als Projekt- und Entwicklungsleiter und später als unabhängiger Berater die Facetten unterschiedlichster Unternehmen kennengelernt. Die Probleme waren fast überall die gleichen und die Lösungen häufig sehr einfach. Im Chirurgie-Jargon: die Unternehmen könnten „minimalinvasiv“ behandelt werden. Oft taten sich Management und Mitarbeiter jedoch im Vorfeld sehr schwer mit den notwendigen Veränderungen, da tiefliegende Ängste vor der anstehenden „Operation“ existierten.

Diese Ängste herauszuarbeiten, transparent zu machen und aufzulösen sieht Frank Lange als seine zentrale Aufgabe an. Dazu nutzt er seit vielen Jahren Konzepte aus dem Agile- und Lean-Bereich sowie engpassorientierte Ansätze wie die Theory of Constraints und verknüpft diese nahtlos mit den strengen Normen und Regulatorien der Medizintechnik.

Seine Vision ist „Infinite Health“: Für jegliche Erkrankung können innovative und personalisierte Gesundheitsprodukte entwickelt und verfügbar gemacht werden, noch bevor Patienten negative Symptome verspüren.

Er berät Medizintechnik-Unternehmen dabei, ihre Produktentwicklung um Faktoren zu beschleunigen und über eine spitze Positionierung zur Marktführerschaft zu gelangen.