Unternehmens-Infarkt

Frank Lange Vortrag Unternehmens-Infarkt

Unternehmens-Infarkt

Die Einführung agiler Methoden läuft in jedem Unternehmen anders: Mal wird ein agiles Pilotprojekt in einem einzelnen Team gestartet und stößt nach einigen Erfolgen an eine gläserne Decke im Unternehmen. Manchmal werden an unterschiedlichen Stellen im Unternehmen verschiedene agile Methoden unkontrolliert gestartet, die beim Zusammenstoßen auf Situationen wie beim Turmbau zu Babel führen.

Eine Einführung agiler Methoden mit Unterstützung der Geschäftsführung ist da deutlich vielversprechender. Nur sie ist in der Lage, laufende Projekte für einen begrenzten Zeitraum einzufrieren um damit Freiräume und Energien für den Change selbst zu gewinnen. Ein verkleinertes Portfolio sorgt durch die Fokussierung auf die wirklich wichtigen Projekte für einen beschleunigten Projektdurchlauf. Im letzten Schritt sorgt eine klare Priorisierung dafür, dass jeder Mitarbeiter zu jeder Zeit nur eine Aufgabe hat und diese störungsfrei abarbeiten kann – Flow entsteht.


Unternehmens-Infarkt

Fokus, Feedback, Disruption

Light my fire!